eye_land: heimat, flucht, fotografie

Fotoausstellung

Ausstellung des bundesweiten Jugendfotoprojekts, das wir ergänzend zum Deutschen Jugendfotopreis veranstaltet haben.
3. - 25.04.19
Bundespresseamt Berlin (Besucherzentrum)
mo-fr, 8-18 Uhr
© Cihan Cakmak / eye_land

+

 
moonlight.

moonlight.

Hans Findling (17), Wettbewerb 2014

+

 
sleep well

sleep well

Kimiya Justus (19), Wettbewerb 2014

+

 
Clown am Strand

Zirkus

Johanna-Maria Fritz (21), Wettbewerb 2016

+

 
Konfettischlacht

Konfettischlacht

Winona Pawelzik (14), Wettbewerb 2010

+

 

Das Wettbewerbsthema 2019/20?

Der Deutsche Jugendfotopreis wird normalerweise alle zwei Jahre verliehen. Das heißt: 2020 ist es wieder soweit. Die Ausschreibung startet wahrscheinlich schon im Sommer 2019. Wenn du uns auf Instagram oder Facebook folgst oder den Newsletter bekommst, erfährst du es sofort. Hast du Vorschläge für das nächste Jahresthema? Dann immer her damit, an: jugendfotopreis@kjf.de. Die Themen der letzten Jahre findest du hier.(Das Jahresthema ergänzt immer den offenen Wettbewerbsteil, wo alle Themen "zugelassen" sind.)

 

Die Preisträgerinnen und Preisträger 2018

Es ist soweit: Die Preise im Gesamtwert von fast 14.000 Euro sind vergeben. Hier die Übersicht über alle Preisträgerinnen und Preisträger, sortiert nach den Preiskategorien.

Presseanfragen: Die Bilder stellen wir in Druckauflösung kurzfristig bereit und vermitteln den Kontakt zu den 38 Preisträgerinnen und Preisträgern.

Weiterlesen …

Auswahl Preisträgerfotos 2018

Zum Preisträger-Archiv Neue Auswahl

 

Hall of Fame

Roman Schramm

»Die Fotografie ist ein wunderbares Instrument sich der Welt anzunähern.«

+

 

Hall of Fame

Julian Röder

»Bei Reportagefotografie muss man unheimlich aufpassen, nicht in Klischees zu verfallen...«

+

 

Hall of Fame

Viktoria Binschtok

»Ob analog oder digital, Collage oder Retusche: es gibt viele Möglichkeiten, um zum gewünschten Bild zu kommen.«

+

 

Hall of Fame

Wolfgang Stahr

»Lasst euch von euren Bildern überraschen!«

+