Luisa Chwolka - Prinzessin
Prinzessin

Luisa Chwolka

Bottrop, 10 Jahre

Deutscher Jugendfotopreis 2018
Jahresthema: Ich und die Welt

Auszeichnung 300 € 

Interview    Kommentieren  

@   2 7

 
X

Interview

Wie bist du auf die Idee zu deinem Bild gekommen?
Ich hatte gerade einfach Lust, ein Selfie zu machen, weil ich Prinzessin gespielt habe.

Was möchtest du mit deinem Bild vermitteln?
Ich wollte wissen, wie ich mit der Krone als Prinzessin aussehe.

Was war dir wichtig, worum ging es dir dabei?
Dass man die Krone sah.

Warum hast du genau dieses Bild eingesendet? Was fasziniert dich daran?
Weil ich dachte, es ist mir gut gelungen.

Seit wann fotografierst du? Wie bist du zur Fotografie gekommen?
Mit drei Jahren habe ich einen Kinderfotoapparat geschenkt bekommen. Seitdem mache ich gerne Fotos.

Was fotografierst du am meisten? Welche Motive, bei welchen Gelegenheiten?
Oft fotografiere ich mich, meine Freunde und meine Familie. Am meisten fotografiere ich mich mit meiner großen Schwester oder nur sie.

Welche persönliche Bedeutung hat die Fotografie für dich?
Es macht mir einfach SPASS. Es ist unbeschreiblich.

Wo und wem zeigst du deine Bilder? Stellst du deine Fotos aus?
Also ich zeige meine Fotos nur meiner Mutter, meinem Vater und meiner Schwester natürlich.

(Wo) findet man deine Bilder im Internet?
Auf Instagram. Aber mein Account ist privat. Ich könnte zwar meinen Namen sagen, aber ihr müsstet dann um Erlaubnis fragen.

Wie bist du auf den Deutschen Jugendfotopreis aufmerksam geworden?
Meine Mutter hat es in der Zeitung gelesen.

X

Kommentieren



Gib den ersten Kommentar zu diesen Bildern ab!

Kommentieren

 

 

Preisträgerfotos + 2018 + Jahresthema

Übersicht Jahresthemen