Philip Raschka -
Philip Raschka -
Philip Raschka -
Philip Raschka -
Philip Raschka -
Philip Raschka -

Serie: Insel Oknö: Gleiche Stelle, anderer Blickwinkel

Philip Raschka

Stuttgart, 10 Jahre

Deutscher Jugendfotopreis 2020
Freie Themenwahl | Altersgruppe A (bis 10 Jahre)

 

Interview    Kommentieren  

@   2 7

 
X

Interview

Wie bist du auf die Idee zu deiner Serie gekommen?
- Wir waren im Sommerurlaub in Schweden auf der Insel Oknö. Dort bin ich mit meinem Vater durch die Natur gelaufen und wir sind auf der schönen Insel immer auf Müll gestoßen.

Was möchtest du mit deinen Bildern zeigen?
- Die Umweltverschmutzung. Die ist überall.

Wie ist die Serie entstanden?
- Ich habe mich mit meiner Kamera vor den Müll gestellt und diesen von oben fotografiert, danach habe ich vom gleichen Standpunkt die Umgebung fotografiert. Daher auch die Bildpaare: Zuerst die schöne Natur, aber doch der Müll. Den Müll haben wir dann auch eingesammelt.

Warum hast du genau diese Bilder ausgesucht?
- Weil es die interessantesten Bildpaare sind.

Seit wann fotografierst du?
- Ich fotografiere seit ich 3 Jahre alt bin.

Wie bist du zur Fotografie gekommen?
- Ich bin durch meinen Vater zum Fotografieren gekommen.

Was fotografierst du am liebsten?
Tiere und Natur.

Hast du Vorbilder in der Fotografie?
- Meinen Vater.

Wo und wem zeigst du deine Bilder?
- Meiner Familie.

X

Kommentieren



Gib den ersten Kommentar zu diesen Bildern ab!

Kommentieren

 

 

Preisträgerfotos + 2020 + Alter: bis 10 Jahre

 

Kontakt

Deutsches Kinder- und
Jugendfilmzentrum


Küppelstein 34, 42857 Remscheid

02191/794-238
jugendfotopreis@kjf.de

Kontakt, Impressum
Datenschutz

Sitemap

4 2

Veranstalter

Deutsches Kinder- und Jugendfilmzentrum

Gefördert von

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

 

Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

Weitere Förderer

photokina

 

Photoindustrie-Verband (PIV)