2 7 1

Herrentoilette

Julia Gröning

Münster, 25 Jahre

Deutscher Jugendfotopreis 2006
Allgemeiner Wettbewerb | Altersgruppe D (21-25 Jahre)

Prämie 100 €

 
 

X

Interview

- Seit wann fotografierst Du?
-- Ich fotografiere seit ich acht bin.

- Wie bist Du dazu gekommen?
-- Jemand schenkte mir eine rote Plastikkamera zum Geburtstag.

- Was hat Dich zu dem Foto, das jetzt beim Deutschen Jugendfotopreis prämiert wurde, gebracht? Wie bist Du auf das Thema gekommen?
-- Ich habe mich nicht getraut, einen, in den ich verliebt war, zu fotografieren. Deshalb sagte ich ihm, es sei für ein Kunstfoto und konnte so eine Aufnahme von ihm machen.

- Wie hast Du das Foto gemacht? Ist es gestellt, inszeniert, ist es eine Dokumentation oder ein Schnappschuss?
-- Das Foto ist also gestellt, man könnte es wahrscheinlich auch als inszeniert bezeichnen.

-Versiehst Du Deine Fotos mit Titel/Text?
-- Meistens verwende ich Arbeitstitel, weil mir die Bezeichnung „ohne Titel“ nicht gefällt.

- Welche Technik hast Du benutzt?
-- Ich habe eine Mamiya RB 67, einen Kodak Porta 160 VC Rollfilm, eine 6x7 cm Negativkassette und keinen Blitz benutzt.

- Wo bzw. wem zeigst Du Deine Bilder? Wie präsentierst Du Deine Fotos?
-- Ich zeige meine Fotos in Ausstellungen, an der Kunstakademie und im Internet.

- Hast Du eine eigene Homepage?
-- Ja, bald: www.juliagroening.de.

- Hast Du Vorbilder in der Fotografie?
-- Ich habe keine Vorbilder, aber ich mag die Fotos von Francesca Woodman.

- Was ist für Dich das Fotografieren? Welche persönliche Bedeutung hat Fotografie für Dich?
-- Von Zeit zu Zeit fotografiere ich mich selbst und vergleiche ein paar Wochen später wie ich mich seitdem verändert habe.

- Was sagen Deine Freundinnen / Freunde, Lehrer, Verwandten, Eltern dazu, dass Du fotografierst?
-- Sie sagen, ich soll mal was Anständiges machen.

- Hast Du Kontakt zu anderen (jungen) Fotografen, arbeitest Du allein oder auch mal in einem Team?
-- Ich habe Kontakt zu jüngeren Fotografen, wenn ich finde, dass sie hübsch aussehen. Im Team arbeite ich, wenn ich eine Aufnahme machen möchte, mir die Haltung aber zu anstrengend oder die Umgebung zu schmutzig ist.

- Ist das Fotografieren ein Hobby oder könntest Du Dir vorstellen, mit Fotografie später beruflich zu arbeiten?
-- Ich könnte mir vorstellen, es mal beruflich zu machen.

X

2 Kommentare



andre: bist du das auf dem bild? ;)
und ja, das bild ist wirklich toll!! julia :)
schreib mal ne email, wenn du magst -> emave5@gmx.de
> xyn, 20.6.07

Ein tolles Foto von einer tollen Frau.Eine mir wohl bekannte Toilette. ;).......AN
> ANdre, 24.12.06

Kommentieren

 

 

Preisträgerfotos + 2006 + Alter: 21–25 Jahre

 

Kontakt

Deutsches Kinder- und
Jugendfilmzentrum


Küppelstein 34, 42857 Remscheid

02191/794-238
jugendfotopreis@kjf.de

Kontakt, Impressum
Datenschutz


Sitemap

4 2

Veranstalter

Deutsches Kinder- und Jugendfilmzentrum

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Weitere Förderer

Photoindustrie-Verband (PIV)