Hall of Fame

 

 

Rudi Meisel

»Fotografieren ist für mich genaues Hinsehen und Werkzeug, Leben zu erkunden und aus meiner Welt zu berichten.«

 

Meisel ist Jahrgang 1949, studierte Fotografie bei Otto Steinert an der Essener Folkwangschule. Nach dem Studium gründete er mit André Gelpke und Gerd Ludwig die Fotografenagentur VISUM, reiste im Auftrag und nach eigenen Themen viel für Magazine, fotografierte Projekte mit Otl Aicher und Norman Foster. In Berlin lebend lehrt er seit Jahren Fotografie an staatlichen und privaten Akademien. Den Deutschen Jugendfotopreis gewann er 1970 und 1971.

 

 

 

 

 

2 7 1

Zurück