2 7 1
Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4 Bild 5 Bild 6

Das Spiel

Emily Hiltmann

Hannover, 5 Jahre

Deutscher Jugendfotopreis 2006
Allgemeiner Wettbewerb | Altersgruppe A (bis 10 Jahre)

1. Preis 500 €

 
 

X

Jurybegründung

Was es alles zu entdecken gibt beim Fußballtraining.
Mit aufmerksamem Blick schaut Emily Hiltmann auf das Thema Fußball. Sie beobachtet die Juniormannschaft, den fliegenden Ball und den wartenden Torwart – sie widmet sich aber auch dem Randgeschehen, wie etwa den bereitliegenden »guten Bällen«. So gelingt ihr eine subjektive und vielschichtige Darstellung, die frei von Klischees ist.
Mit nur fünf Jahren ist Emily Hiltmann eine erstaunlich vielseitige Reportage vom Spiel der Juniormannschaft gelungen. Sowohl technisch als auch in der Bildzusammenstellung einfach Spitze: die Vielfalt der Perspektiven, das Spiel mit Schärfe und Unschärfe sowie der gekonnte Umgang mit dynamischen und statischen Bildmotiven haben die Jury auf Anhieb überzeugt.

X

1 Kommentar



Wenn ich ein querformatiges Plakat machen (was leider nicht der Fall ist)müsste, würde ich dieses Bild dazu nutzen
sehr gutes Foto, gerade, weil es nicht so aufgefüllt ist
Martin
> Martin Liening , 17.4.08

Kommentieren

 

 

Preisträgerfotos + 2006

 

Kontakt

Deutsches Kinder- und
Jugendfilmzentrum


Küppelstein 34, 42857 Remscheid

02191/794-238
jugendfotopreis@kjf.de

Kontakt, Impressum
Datenschutz


Sitemap

4 2

Veranstalter

Deutsches Kinder- und Jugendfilmzentrum

Gefördert vom

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Weitere Förderer

Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen (MFKJKS)

 

Photoindustrie-Verband (PIV)